23.07.2019 - Impressum
Druckversion
Auftragsliste(PDF)
Deutsch | Englisch 
Heinrich Sperling. 1844 Warnkenhagen (Mecklenburg-Schwerin) - 1924 Berlin. Schüler von C. Steffeck und P. Meyerheim. Studierte an der Dresdner Akademie, ab 1869 in Berlin, wo er 1893 Professor wurde. - 139Alte Gemälde und Zeichnungen - Auktionshaus Zeller - Int. Bodensee-Kunstauktionen
Schriftgröße ändern:

Heinrich Sperling. 1844 Warnkenhagen (Mecklenburg-Schwerin) - 1924 Berlin. Schüler von C. Steffeck und P. Meyerheim. Studierte an der Dresdner Akademie, ab 1869 in Berlin, wo er 1893 Professor wurde.

Zurück zur Liste -->










Auktion: Auktion 139 Dezember 2018
Sachgebiet:139Alte Gemälde und Zeichnungen
Ausrufnummer:831
Ausrufpreis:12000 Euro


Info:
Heinrich Sperling. 1844 Warnkenhagen (Mecklenburg-Schwerin) - 1924 Berlin. Schüler von C. Steffeck und P. Meyerheim. Studierte an der Dresdner Akademie, ab 1869 in Berlin, wo er 1893 Professor wurde. Sign. 1892 dat. Rs. beschr. 'Träumereien am Kamin'. Meisterliche Charakterisierung eines Bernhardiners, eines Dackels, eines Mopses und eines Schnauzers in Saloninterieur. Öl/Lwd. 84 x 131 cm. R

Abkürzungsverzeichnis

Gebot:


Zusätzliche Informationen anfordern -->

AUKTIONSHAUS MICHAEL ZELLER, Bindergasse 7, 88131 Lindau, +49-(0)83 82 - 93020