Auktion 140 April 2019

Adolf Dietrich. 1877 - Berlingen - 1957. Ab 1896 künstlerisch tätig. Bedeutender Schweizer Maler der Neuen Sachlichkeit und Hauptvertreter der Naiven Malerei.











Auktion: Auktion 140 April 2019
Sachgebiet:140Moderne und Zeitgenössische Kunst
Ausrufnummer:1638
Ausrufpreis:1200 Euro

Info:
Adolf Dietrich. 1877 - Berlingen - 1957. Ab 1896 künstlerisch tätig. Bedeutender Schweizer Maler der Neuen Sachlichkeit und Hauptvertreter der Naiven Malerei. Handsign. und bez. 'Motiv am Untersee'. Erhöhter Blick auf den Bodensee. Bl. für die Künstlervereinigung 'Der Kreis'. 1930. Nach dem Gemälde 'Frühling am Untersee' (1919). Lithographie/sandfarbenes Papier. Stein 24,2 x 31,3 cm

Abkürzungsverzeichnis

Gebot: