Auktion 140 April 2019

Erich Waske. 1889 - Berlin - 1978. Studium an der HdK Berlin. Bereits 1910 erste Ausstellung in der Neuen Secession mit den Brücke-Künstlern Kirchner, Schmidt-Rottluff, Heckel und Pechstein. 1918-1933 Mitglied der Berliner Sezession. Während des NS als 'entarteter Künstler' diffamiert.












Auktion: Auktion 140 April 2019
Sachgebiet:140Moderne und Zeitgenössische Kunst
Ausrufnummer:1818
Ausrufpreis:700 Euro

Zuschlagspreis: 900 Euro
Info:
Erich Waske. 1889 - Berlin - 1978. Studium an der HdK Berlin. Bereits 1910 erste Ausstellung in der Neuen Secession mit den Brücke-Künstlern Kirchner, Schmidt-Rottluff, Heckel und Pechstein. 1918-1933 Mitglied der Berliner Sezession. Während des NS als 'entarteter Künstler' diffamiert. Sign. Sonnenaufgang über Berggipfeln. Gouache/bräunliches Papier. Darst. 64 x 84,5 cm. Gl.u.R

Abkürzungsverzeichnis