Auktion 142 September 2019

Arnulf de Bouché. 1872 München - 1945 Langkampfen (Tirol). Studierte an der ABK München. Stellte ab 1901 regelmäßig im Münchner Glaspalast aus. War berühmt für seine exquisite Aktmalerei.












Auktion: Auktion 142 September 2019
Sachgebiet:142Gemälde, Zeichnungen, Aquarelle und Arbeiten auf Papier
Ausrufnummer:738
Ausrufpreis:1400 Euro

Zuschlagspreis: 2100 Euro
Info:
Arnulf de Bouché. 1872 München - 1945 Langkampfen (Tirol). Studierte an der ABK München. Stellte ab 1901 regelmäßig im Münchner Glaspalast aus. War berühmt für seine exquisite Aktmalerei. Sign. Liegender weiblicher Akt. Öl/Lwd. 47 x 61,5 cm. R

Abkürzungsverzeichnis