Auktion 146 September 2020

Augsburger Becher.












Auktion: Auktion 146 September 2020
Sachgebiet:146Silber
Ausrufnummer:235
Ausrufpreis:150 Euro

Zuschlagspreis: 550 Euro
Info:
Augsburger Becher. Leicht konisch nach unten verjüngt. Innen vergoldet. Meistermarke Philipp Stenglin (geb. 1667, wurde 1693 Meister, 1717-21 Geschaumeister, verstarb 1744; Seling Nr. 1880). Beschauzeichen Augsburg 1719-20 (Seling Nr. 181). H 8,5 cm. 122 g. Aus einer Münchner Privatsammlung

Abkürzungsverzeichnis