Suche im Auktionskatalog Nr. 146 September 2020

Katalogsuche

 oder
(*Gilt für den Nachverkauf)

Ergebnisse

Ihre Auftragsliste -->
Seite 1 von 3: 1, 2, 3, nächste Seite
1721

Miniatur-Elfenbeinschnitzerei: sitzender Mann.

Miniatur-Elfenbeinschnitzerei: sitzender Mann. - Auktionshaus Michael Zeller
Japan, Meiji-Zeit. H 3 cm. Provenienz Sammlung Wilwers, Luxemburg
Ausrufpreis: 120 Euro

Zuschlagspreis: 150 Euro
1722

Kleine Daruma-Puppe

Kleine Daruma-Puppe - Auktionshaus Michael Zeller
mit Teleskopaugen. Holz und Elfenbein. Japan, 19. Jh. H 5 cm. Provenienz Sammlung Wilwers, Luxemburg
Ausrufpreis: 180 Euro

Zuschlagspreis: 180 Euro
1723

Shoki zeigt einem Oni das Schwert.

Shoki zeigt einem Oni das Schwert. - Auktionshaus Michael Zeller
Elfenbein. Japan, 2. H. 19. Jh. H 10,5 cm. Provenienz Sammlung Wilwers, Luxemburg
Ausrufpreis: 800 Euro

Zuschlagspreis: 900 Euro
1724

Stehende Geisha mit Shamisen.

Stehende Geisha mit Shamisen. - Auktionshaus Michael Zeller
Elfenbein. Japan, 1. H. 20. Jh. H 14 cm
Ausrufpreis: 150 Euro

Zuschlagspreis: 150 Euro
1725

Stehende Benten,

Stehende Benten, - Auktionshaus Michael Zeller
Glücksgöttin. Elfenbein. Japan, späte Meiji-Zeit. H 17 cm. Provenienz Sammlung Wilwers, Luxemburg
Ausrufpreis: 180 Euro

Zuschlagspreis: 400 Euro
1726

Japanische Maske.

Japanische Maske. - Auktionshaus Michael Zeller
Bärtiger Mann mit grimmiger Miene. Holz bemalt. 19. Jh. H 15 cm. Provenienz Sammlung Wilwers, Luxemburg
Ausrufpreis: 180 Euro
1727

Chawan.

Chawan. - Auktionshaus Michael Zeller
Keramik mit Temmoku-Glasur. H 7,5 cm, Ø 8 cm. Dazu geflochtener Korb und Chasen (Besen). Japan. Provenienz Sammlung Wilwers, Luxemburg
Ausrufpreis: 180 Euro
1728

Stehender Mann mit Bündel und Frucht.

Stehender Mann mit Bündel und Frucht. - Auktionshaus Michael Zeller
Kombinationsfigur aus Holz und Elfenbein. Japan, 1. H. 20. Jh. H 16,5 cm. Provenienz Sammlung Wilwers, Luxemburg
Ausrufpreis: 150 Euro
1729

Holzfäller mit Axt.

Holzfäller mit Axt. - Auktionshaus Michael Zeller
Kombinationsfigur aus Holz und Elfenbein. Japan, 1. H. 20. Jh. H 16,5 cm. Provenienz Sammlung Wilwers, Luxemburg
Ausrufpreis: 150 Euro
1730

Satsuma-Vase

Satsuma-Vase - Auktionshaus Michael Zeller
auf drei Füßen in Gestalt kniender Karako. Zwei große Reserven: Damen unter Kiefer - Kraniche unter Kiefer am See. Bodensignatur. Japan, 19. Jh. H 24,5 cm. Provenienz Sammlung Wilwers, Luxemburg
Ausrufpreis: 180 Euro
1731

Sitzender Mann mit Salbgefäß.

Sitzender Mann mit Salbgefäß. - Auktionshaus Michael Zeller
Kombinationsfigur aus Holz und Elfenbein. Japan, Ende 19. Jh. H 9,5 cm. Provenienz Sammlung Wilwers, Luxemburg
Ausrufpreis: 150 Euro
1732

Cachepot.

Cachepot. - Auktionshaus Michael Zeller
Runder Fuß. Vierpassig geschweifter Korpus. Bronze mit Silberauflagen und Ziergravuren: Blüten und Bambus. Japan, Meiji-Zeit. H 19,5 cm, Ø 22 cm. Aus einer Münchner Privatsammlung
Ausrufpreis: 120 Euro

Zuschlagspreis: 120 Euro
1733

Große Imari-Vase.

Große Imari-Vase. - Auktionshaus Michael Zeller
Kugelbauchvase mit zylindrischem Hals. Umlaufend plastisch aufgelegter Drache. Polychrome und unterglasurblaue Bemalung. Japan, 19. Jh. H 48,5 cm
Ausrufpreis: 200 Euro

Zuschlagspreis: 280 Euro
1734

Runde Schale

Runde Schale - Auktionshaus Michael Zeller
auf kurzem Standring. Polychrome Bemalung mit Kiefern und Blüten. Japan, Ende 19. Jh. Ø 25 cm
Ausrufpreis: 200 Euro
1735

Familienbild,

Familienbild, - Auktionshaus Michael Zeller
Collage: Ehepaar und Kind mit Diener zwischen Blüten und Vogel. Bein und Perlmutt. Auf Stoff appliziert. Metallrahmen. Japan, Ende 19. Jh. 40 x 22 cm
Ausrufpreis: 450 Euro
1736

Balusterförmige Bronzevase.

Balusterförmige Bronzevase. - Auktionshaus Michael Zeller
Zwei große Reserven; in einer Reserve Samurai im Harnisch, in der anderen Chrysanthemen und Vogelpaar. Über den Reserven Oni-Köpfe. Stilisierte Phönixe und feine Reliefzier. Bodenmarke mit sechs Charakteren. Japan, frühes 19. Jh. H 36 cm
Ausrufpreis: 1200 Euro
1737

Paar Shakudo-Vasen.

Paar Shakudo-Vasen. - Auktionshaus Michael Zeller
Hohe Balusterform mit engem Hals (einer gestaucht). Takabori-Reliefdekor mit Vergoldung; Schwertlilien und Spatzen. Bronze. Bodensignatur. Japan, Meiji-Zeit, Ende 19. Jh. H 22 cm
Ausrufpreis: 900 Euro

Zuschlagspreis: 900 Euro
1738

Japanischer Farbholzschnitt von Kunisada

Japanischer Farbholzschnitt von Kunisada - Auktionshaus Michael Zeller
(1786 - 1863). Geishas auf dem Weg zu einem Ausflug. Gedruckt 1835. Oban tate-e. Gl.u.R
Ausrufpreis: 200 Euro

Zuschlagspreis: 400 Euro
1739

Japanischer Farbholzschnitt von Kunisada

Japanischer Farbholzschnitt von Kunisada - Auktionshaus Michael Zeller
(1786 - 1863). Geisha mit Dienerin auf nächtlichem Balkon. Oban tate-e. Gl.u.R
Ausrufpreis: 200 Euro

Zuschlagspreis: 400 Euro
1740

Imari-Schale

Imari-Schale - Auktionshaus Michael Zeller
mit zehneckigem Rand. Polychrome und unterglasurblaue Bemalung. Japan, 19. Jh. Ø 22 cm. Prov. Sammlung Prof. Paul H. Hübner und Gertrud Hirthe, Freiburg
Ausrufpreis: 150 Euro
1741

Drei Imari-Teller.

Drei Imari-Teller. - Auktionshaus Michael Zeller
Unterglasurblauer und korallroter Dekor mit Resten von Gold. Min. Randstellen, ein Teller beschädigt. Japan, 19. Jh. Ø 21 cm. Prov. Sammlung Prof. Paul H. Hübner und Gertrud Hirthe, Freiburg
Ausrufpreis: 120 Euro
1742

Zwei Sakebecher.

Zwei Sakebecher. - Auktionshaus Michael Zeller
Unterglasurblaue Bemalung und graue Glasur. Japan, vermutlich 17. Jh. Ø 4,5 cm. Prov. Sammlung Prof. Paul H. Hübner und Gertrud Hirthe, Freiburg
Ausrufpreis: 100 Euro

Zuschlagspreis: 180 Euro
1743

Stehender Fischer.

Stehender Fischer. - Auktionshaus Michael Zeller
Kombinationsfigur aus verschiedenen Hölzern und Elfenbein. Am Boden eingelassenes Rotlackplättchen mit Signatur. Kl.Fehlstellen. Meisterliche Schnitzerei. Japan, Meiji-Zeit. H 29,5 cm. Prov. Sammlung Prof. Paul H. Hübner und Gertrud Hirthe, Freiburg
Ausrufpreis: 1400 Euro
1744

Bronzespiegel.

Bronzespiegel. - Auktionshaus Michael Zeller
Relief mit Kiefer, Bambus und Prunus sowie Kranichpaar und Schildkröte. Seitlich Schriftzeichen. Japan, 18. Jh. L 28 cm, Ø 18 cm. Prov. Sammlung Prof. Paul H. Hübner und Gertrud Hirthe, Freiburg
Ausrufpreis: 240 Euro
1745

Japanischer Farbholzschnitt.

Japanischer Farbholzschnitt. - Auktionshaus Michael Zeller
Flusslandschaft mit Brücke bei Regen. Oban tate-e. Prov. Sammmlung Prof. Paul H. Hübner und Gertrud Hirthe, Freiburg
Ausrufpreis: 80 Euro

Zuschlagspreis: 300 Euro
1746

Väschen.

Väschen. - Auktionshaus Michael Zeller
Balusterform mit polychromer Bemalung. Imari/Japan, Meiji-Zeit. H 9 cm
Ausrufpreis: 80 Euro

Zuschlagspreis: 80 Euro
1747

Satsuma-Väschen.

Satsuma-Väschen. - Auktionshaus Michael Zeller
Zwei figurale Reserven. Japan, Meiji-Zeit. H 13 cm
Ausrufpreis: 80 Euro

Zuschlagspreis: 80 Euro
1748

Sakekännchen.

Sakekännchen. - Auktionshaus Michael Zeller
Coisonné. Japan, 19. Jh. H 7,5 cm
Ausrufpreis: 40 Euro

Zuschlagspreis: 40 Euro
1749

Koppchen.

Koppchen. - Auktionshaus Michael Zeller
Porzellan mit polychromer Bemalung. Einfassung aus Bambusgeflecht. Japan, Ende 19. Jh. Ø 6,2 cm
Ausrufpreis: 20 Euro

Zuschlagspreis: 36 Euro
1750

Prächtiges Portal.

Prächtiges Portal. - Auktionshaus Michael Zeller
Zweiflügelig. Türen mit Kassettengliederung. Ornamentale Perlmuttinkrustationen. Teak. Lombok. 220 x 123 cm
Ausrufpreis: 500 Euro
1751

Zweiteiliger Paravent.

Zweiteiliger Paravent. - Auktionshaus Michael Zeller
Teakholzrahmen mit Goldstaffage (Mon-Wappen, Zodiakzeichen Hase, Chrysanthemen etc.). Füllungen aus Schwarzlackpaneelen mit Phönix und Spatzen, Kiefer, Kirschblüten und Chrysanthemen. Laque Burgauté und Koromandellack. Japan, Meiji-Zeit, 19. Jh. 160 x 156 cm
Ausrufpreis: 800 Euro

Zuschlagspreis: 800 Euro
1752

Langer schmaler Tisch.

Langer schmaler Tisch. - Auktionshaus Michael Zeller
Zurückgesetzte Beine mit umlaufender Verstrebung. Rechteckige Platte mit abgerundeten Kanten. China. 85 x 204 x 38 cm
Ausrufpreis: 1200 Euro
1753

Großer Konsoltisch.

Großer Konsoltisch. - Auktionshaus Michael Zeller
Auf vier geschweiften, verstrebten, figural beschnitzten Beinen. Paneel als Aufsatz. Reiche florale Zierdurchbruch-Schnitzerei. Palisander. Burma, 2. H. 19. Jh. 89 (118) x 150 x 58 cm
Ausrufpreis: 2500 Euro
1754

Kleine Kommode

Kleine Kommode - Auktionshaus Michael Zeller
mit sechs Schubladen in versch. Größen. Reliefschnitzerei mit Blüten. Rot gefasst. China. 42 x 60 x 34 cm
Ausrufpreis: 150 Euro

Zuschlagspreis: 150 Euro
1755

Buddha als Kind.

Buddha als Kind. - Auktionshaus Michael Zeller
Die linke Hand weist nach oben als Symbol der Ankunft des Herrschers über Himmel und Erde, die Rechte weist mit ausgestrecktem Zeigefinger nach unten. Bronze vergoldet. China, Ming-Zeit, 15.-16. Jh. H 17 cm. Prov. Sammlung Prof. Paul H. Hübner und Gertrud Hirthe, Freiburg
Ausrufpreis: 700 Euro

Zuschlagspreis: 900 Euro
1756

Stehender lachender Konfuzius

Stehender lachender Konfuzius - Auktionshaus Michael Zeller
mit Schriftrolle. Elfenbein. China, 2. H. 19. Jh. H 19 cm. Provenienz Sammlung Wilwers, Luxemburg
Ausrufpreis: 350 Euro

Zuschlagspreis: 400 Euro
1757

Sitzender Buddha.

Sitzender Buddha. - Auktionshaus Michael Zeller
Dhyana Asana und Mudra. Swastika auf der Brust. Bronze mit Resten von Vergoldung. China, Ming-Zeit, 15. Jh. H 19,5 cm. Prov. Sammlung Prof. Paul H. Hübner und Gertrud Hirthe, Freiburg
Ausrufpreis: 600 Euro

Zuschlagspreis: 1400 Euro
1758

Kaiser, Schachfigur.

Kaiser, Schachfigur. - Auktionshaus Michael Zeller
Vollplastische Figur auf Blütensockel. Elfenbein. Kanton, 19. Jh. H 11 cm. Provenienz Sammlung Wilwers, Luxemburg
Ausrufpreis: 150 Euro
1759

Steatitschnitzerei

Steatitschnitzerei - Auktionshaus Michael Zeller
mit zwei Vasen, Vogel, Lotoskapsel und Pflanzen. China, 19. Jh. L 20 cm. Prov. Sammlung Prof. Paul H. Hübner und Gertrud Hirthe, Freiburg
Ausrufpreis: 50 Euro

Zuschlagspreis: 50 Euro
1760

Kleines Räuchergefäß

Kleines Räuchergefäß - Auktionshaus Michael Zeller
in Rautenform, auf vier Füßen. Fo-Hund als Deckelnodus. Bronze mit Zellenschmelz. China, um 1800. L 10,5 cm. Prov. Sammlung Prof. Paul H. Hübner und Gertrud Hirthe, Freiburg
Ausrufpreis: 100 Euro
1761

Kaiserin, Schachfigur.

Kaiserin, Schachfigur. - Auktionshaus Michael Zeller
Vollplastische Figur auf Blütensockel. Rot gefärbtes Elfenbein. Kanton, 19. Jh. H 14,5 cm. Provenienz Sammlung Wilwers, Luxemburg
Ausrufpreis: 200 Euro
1762

Feine Cloisonné-Vase.

Feine Cloisonné-Vase. - Auktionshaus Michael Zeller
Balusterform. Türkisfond mit polychromen Blüten und Rankenwerk. China, vermutlich Chien-lung-Periode, 18. Jh. Am Boden in Tusche beschriftet 'Yuhao shi wu dui'. H 32 cm. Prov. Sammlung Prof. Paul H. Hübner und Gertrud Hirthe, Freiburg
Ausrufpreis: 250 Euro

Zuschlagspreis: 250 Euro
1763

Chinesische Hofrobe.

Chinesische Hofrobe. - Auktionshaus Michael Zeller
Purpurfarbener Seidenjacquard-Grund mit hochfeinen figuralen Stickereien. Applikationen am Halsausschnitt, Saum und Seitenschlitzen. Helles Innenfutter. Tragespuren und Beschädigungen. 2. H. 19. Jh. Provenienz Sammlung Wilwers, Luxemburg
Ausrufpreis: 700 Euro

Zuschlagspreis: 700 Euro
1764

Kleine Steatitschnitzerei:

Kleine Steatitschnitzerei: - Auktionshaus Michael Zeller
sitzender bärtiger Philosoph. China, um 1800. H 6 cm. Prov. Sammlung Prof. Paul H. Hübner und Gertrud Hirthe, Freiburg
Ausrufpreis: 40 Euro

Zuschlagspreis: 40 Euro
1765

Seidenmalerei.

Seidenmalerei. - Auktionshaus Michael Zeller
Fels- und Flusslandschaft mit Einsiedler. Legende und zwei rote Siegelmarken. China. 48,5 x 34,5 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 180 Euro
1766

Elefant mit Pagode,

Elefant mit Pagode, - Auktionshaus Michael Zeller
Räuchergefäß. Gelbguss. China, Anf. 20. Jh. H 27 cm
Ausrufpreis: 90 Euro

Zuschlagspreis: 90 Euro
1767

68 beschnitzte Elfenbeinkugeln.

68 beschnitzte Elfenbeinkugeln. - Auktionshaus Michael Zeller
Feiner filigraner Zierdurchbruch. Nordsiam oder China, Ende 18. Jh. Ø ca. 12 - 13 mm. Prov. Sammlung Prof. Paul H. Hübner und Gertrud Hirthe, Freiburg
Ausrufpreis: 200 Euro

Zuschlagspreis: 200 Euro
1768

Acht Farbholzschnitte

Acht Farbholzschnitte - Auktionshaus Michael Zeller
mit Vogeldarstellungen. Legende und Siegelmarke. Ca. 20 x 15 cm. Jew. mit Gl.u.R. Prov. Sammmlung Prof. Paul H. Hübner und Gertrud Hirthe, Freiburg
Ausrufpreis: 300 Euro
1769

Balustervase.

Balustervase. - Auktionshaus Michael Zeller
Monochrom weiß glasiertes Porzellan mit vergoldeter Metallauflage: Papagei zwischen Blüten. China. H 21 cm
Ausrufpreis: 50 Euro

Zuschlagspreis: 50 Euro
1770

Balustergefäß.

Balustergefäß. - Auktionshaus Michael Zeller
Umlaufend modelgeformter Fries mit Jagdszenen und laufenden Tieren zwischen zwei Ringösen. Rötlicher Ton mit olivfarbener Glasur. China, Han-Dynastie, 206 v.Chr. - 220 n.Chr. H 19 cm
Ausrufpreis: 200 Euro
1771

Kleine Opiumpfeife.

Kleine Opiumpfeife. - Auktionshaus Michael Zeller
Messingkopf. Holzschäftung. Mundstück aus Glas (kl. Fehlstelle). Anhängend zehn Käschmünzen. China, 19. Jh. L 30 cm. Provenienz Sammlung Wilwers, Luxemburg. Rgb.
Ausrufpreis: 100 Euro

Zuschlagspreis: 160 Euro
1772

Fächerblatt.

Fächerblatt. - Auktionshaus Michael Zeller
Gebirgslandschaft mit Kiefer und Bambus. Legende und zwei rote Siegelmarken. Aquarell. China. L 51,5 cm. Gl.u.R. Rgb.
Ausrufpreis: 120 Euro

Zuschlagspreis: 6500 Euro
1773

Fächerblatt.

Fächerblatt. - Auktionshaus Michael Zeller
Flusslandschaft mit Inseln und Gebirge. Legende und rote Siegelmarke. Aquarell. China. L 51,5 cm. Gl.u.R. Rgb.
Ausrufpreis: 120 Euro

Zuschlagspreis: 480 Euro
1774

Fächerblatt.

Fächerblatt. - Auktionshaus Michael Zeller
Hügelige Landschaft. Legende und zwei rote Siegelmarken. Aquarell. China. L 50 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 120 Euro

Zuschlagspreis: 240 Euro
1775

Fächerblatt.

Fächerblatt. - Auktionshaus Michael Zeller
Fels- und Flusslandschaft. Legende und rote Siegelmarke. Aquarell. China. L 52,5 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 120 Euro

Zuschlagspreis: 390 Euro
1776

Opiumpfeife.

Opiumpfeife. - Auktionshaus Michael Zeller
Geschnittene Steinfaust hält den Brenner. Holzschäftung. Mundstück fehlt. China, 19. Jh. L 39 cm. Provenienz Sammlung Wilwers, Luxemburg
Ausrufpreis: 80 Euro
1777

Kassettenrelief.

Kassettenrelief. - Auktionshaus Michael Zeller
Gold auf rotem Fond, grün und blau abgesetzt. China, Anf. 20. Jh. 46 x 71 cm
Ausrufpreis: 180 Euro

Zuschlagspreis: 180 Euro
1778

Chinesisches Bambusbuch 'Die Kunst des Krieges'.

Chinesisches Bambusbuch 'Die Kunst des Krieges'. - Auktionshaus Michael Zeller
Bambuslamellen zwischen Holzdeckeln. 30 x 16 cm
Ausrufpreis: 80 Euro

Zuschlagspreis: 80 Euro
1779

Satz von drei Koppchen.

Satz von drei Koppchen. - Auktionshaus Michael Zeller
Polychrome Emailmalerei: Fischer am Ufer, angelegtes Boot und Figurenstaffage. China, um 1800. Ø 6,5 cm. Prov. Sammlung Prof. Paul H. Hübner und Gertrud Hirthe, Freiburg
Ausrufpreis: 250 Euro

Zuschlagspreis: 250 Euro
1780

Vier Tuschesteine

Vier Tuschesteine - Auktionshaus Michael Zeller
(zwei beschädigt). Figurale Szenen. China, Anf. 19. Jh. In Behältnis (9 x 9 cm). Prov. Sammlung Prof. Paul H. Hübner und Gertrud Hirthe, Freiburg. Rgb.
Ausrufpreis: 80 Euro

Zuschlagspreis: 80 Euro
1781

Cloisonné-Gürtelschließe.

Cloisonné-Gürtelschließe. - Auktionshaus Michael Zeller
Drache über Wogen, himmlische Perle und zwei Fledermäuse. China, 19. Jh. 5,5 x 9 cm. Prov. Sammlung Prof. Paul H. Hübner und Gertrud Hirthe, Freiburg
Ausrufpreis: 50 Euro

Zuschlagspreis: 115 Euro
1782

Opiumpfeife.

Opiumpfeife. - Auktionshaus Michael Zeller
Geschnittene Jadeitfaust hält den Steinbrenner. Bambusschäftung mit Ritzdekor (figurale Szenen, Blüten und Insekten). Mundstück aus Jade. China, 19. Jh. L 36 cm. Provenienz Sammlung Wilwers, Luxemburg
Ausrufpreis: 200 Euro
1783

Großer Cachepot.

Großer Cachepot. - Auktionshaus Michael Zeller
Polychrom bemalt. China. H 33 cm, Ø 38 cm
Ausrufpreis: 60 Euro

Zuschlagspreis: 70 Euro
1784

Ruyi-Zepter.

Ruyi-Zepter. - Auktionshaus Michael Zeller
Porzellan, polychrom bemalt. China, 2. H. 19. Jh. H 46 cm. Provenienz Sammlung Wilwers, Luxemburg
Ausrufpreis: 200 Euro

Zuschlagspreis: 200 Euro
1785

Email-Ei.

Email-Ei. - Auktionshaus Michael Zeller
Kupfer versilbert und emailliert. China. H 8,5 cm. Rgb.
Ausrufpreis: 40 Euro

Zuschlagspreis: 40 Euro
1786

Essbesteck.

Essbesteck. - Auktionshaus Michael Zeller
Messer und zwei Beinstäbchen. Köcher und Griff aus Schildpatt. Messingbeschlag. China. 19. Jh. L 6,5 cm. Provenienz Sammlung Wilwers, Luxemburg
Ausrufpreis: 180 Euro
1787

Feine Elfenbein-Reliefminiatur.

Feine Elfenbein-Reliefminiatur. - Auktionshaus Michael Zeller
Profilportrait eines bärtigen Sultans (?). Geschnitzter Elfenbeinrahmen mit Drachen. Kanton, 19. Jh. Oval, 9 x 7,5 cm
Ausrufpreis: 250 Euro
1788

Stilisierter liegender Shishi,

Stilisierter liegender Shishi, - Auktionshaus Michael Zeller
Kopf nach links hinten. Jade. China, um 1900. L 4,6 cm. Provenienz Sammlung Wilwers, Luxemburg
Ausrufpreis: 80 Euro

Zuschlagspreis: 80 Euro
1789

Rechteckige Rotlackdose

Rechteckige Rotlackdose - Auktionshaus Michael Zeller
mit Reliefschnitzerei: auf dem Deckel Drache zwischen Wolken. China. L 10,5 cm
Ausrufpreis: 40 Euro

Zuschlagspreis: 110 Euro
1790

Sich räkelnder Knabe.

Sich räkelnder Knabe. - Auktionshaus Michael Zeller
Steatitschnitzerei. China, 19. Jh. H 4,6 cm. Provenienz Sammlung Wilwers, Luxemburg. Rgb.
Ausrufpreis: 220 Euro

Zuschlagspreis: 300 Euro
1791

Buddha-Hand-Zitrone

Buddha-Hand-Zitrone - Auktionshaus Michael Zeller
mit Chimärenkopf. Graue Jadeschnitzerei. China. H 5,5 cm
Ausrufpreis: 80 Euro

Zuschlagspreis: 80 Euro
1792

Rollbild.

Rollbild. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. Wong Hui. Laotse auf Tiger, daneben Adorantinnen mit Zepter und himmlischer Perle. Legende und rote Siegelmarke. Papier. 19. Jh. 115 x 56 cm
Ausrufpreis: 350 Euro

Zuschlagspreis: 360 Euro
1793

Snuffbottle

Snuffbottle - Auktionshaus Michael Zeller
in Form eines Hyotan (Flaschenkürbis). Messing. 19. Jh. L 5,8 mm. Provenienz Sammlung Wilwers, Luxemburg
Ausrufpreis: 180 Euro
1794

Jadeschnitzerei.

Jadeschnitzerei. - Auktionshaus Michael Zeller
Fo-Hund mit Jungtier. China, um 1800. L 7 cm
Ausrufpreis: 400 Euro

Zuschlagspreis: 400 Euro
1795

Pinselwascher.

Pinselwascher. - Auktionshaus Michael Zeller
Unterglasurblaue und polychrome Bemalung: Blüten und Insekten auf Landschaftssockel. Bodenmarke mit sechs Charakteren (Shui Yu?). China, Republikzeit. Ø 9 cm
Ausrufpreis: 200 Euro
Seite 1 von 3: 1, 2, 3, nächste Seite