Auktion 148 März 2021

Statuette eines vierarmigen Harihara












Auktion: Auktion 148 März 2021
Sachgebiet:148Asiatica
Ausrufnummer:827
Ausrufpreis:2800 Euro

Zuschlagspreis: 2800 Euro
Info:
Statuette eines vierarmigen Harihara (Mischgott aus Vishnu und Shiva), in der rechten erhobenen Hand das Rad der Lehre als Attribut Vishnus, auf der Stirn das dritte Auge Shivas. Fein ausgearbeitete Details an Gesicht und Kleidung. Stein. Khmer, Kambodscha, Baphuon-Stil, 11./12. Jh. H 47 cm

Abkürzungsverzeichnis