Nachverkauf

Katalogsuche

 oder
(*Gilt für den Nachverkauf)

Ergebnisse

Ihre Auftragsliste -->
647

Steinschloss-Pistole.

Steinschloss-Pistole. - Auktionshaus Michael Zeller
Der Lauf im Kal. 14 mm ist in der Kammer oktagonal und geht nach Wulstring in rund über, Messingkorn. Die glatte bombierte Schlossplatte trägt die verwischte Signatur eines Büchsenmachers aus Giessen. Hahn und Pfannendeckel mit erhaben gearbeiteter Verzierung. Nussbaum-Vollschäftung. Die Messi...
Ausrufpreis: 850 Euro
648

Pulverflasche.

Pulverflasche. - Auktionshaus Michael Zeller
Birnförmiger Korpus aus Tombak, einseitig geprägte Jagdszene mit Hunden. Schütte aus Messing mit Dosiervorrichtung. Verschlussfeder fehlt. Wohl England, 19. Jh. H 19 cm
Ausrufpreis: 40 Euro
650

Langbogen

Langbogen - Auktionshaus Michael Zeller
aus dunklem Hartholz von dreieckigem Querschnitt, zwei Seiten gerundet, von der Mitte zu den spitzen Enden gleichmäßig verlaufend. Sehne aus gedrillten Pflanzenfasern, Zier mit angebundenen Paradiesvogel-Federn. Diese Bogen wurden auch auf dem Rücken liegend mit langen Pfeilen auf Flugwild verwe...
Ausrufpreis: 120 Euro
651

Lot mit sieben Langpfeilen,

Lot mit sieben Langpfeilen, - Auktionshaus Michael Zeller
zugehörig zum Langbogen. Schäfte aus pflanzlichem Rohr, die Spitzen aus Holz mit Widerhaken, an den Kielen angebundene Befiederung. Papua-Neuguinea, 20. Jh. L 210 cm - 190 cm
Ausrufpreis: 120 Euro
652

Lot mit elf Pfeilen

Lot mit elf Pfeilen - Auktionshaus Michael Zeller
zum Langbogen. Schäfte aus bambusartigem Rohr, die angebundenen Holzspitzen teilweise mit Widerhaken. Papua-Neuguina, 20. Jh. L 142 cm - 117 cm
Ausrufpreis: 100 Euro
653

Langbogen

Langbogen - Auktionshaus Michael Zeller
aus dunklem faserbetontem Holz von flach elliptischem Querschnitt. Sehne aus streifig geschnittenem, bambusähnlichem Holz. Neuguinea, 20. Jh. L 182 cm
Ausrufpreis: 150 Euro
654

Knochendolch

Knochendolch - Auktionshaus Michael Zeller
aus Kasuarknochen mit Zier aus Perlen und Kasuarfedern. Neuguinea, um 1900. L 35 cm
Ausrufpreis: 100 Euro
655

Griffteil eines Mandaus,

Griffteil eines Mandaus, - Auktionshaus Michael Zeller
gefertigt aus der Geweihgabel eines Hirsches, mit tiefen Zierverschneidungen und zweifarbigem Rattangeflecht. Dayak, Zentral-Borneo, 19. Jh. L 15 cm
Ausrufpreis: 100 Euro
656

Knochendolch

Knochendolch - Auktionshaus Michael Zeller
aus Kasuarknochen mit Verschneidungen, rot-gelb eingefärbt. Neuguinea, um 1900. L 35,5 cm
Ausrufpreis: 100 Euro
657

Knochendolch

Knochendolch - Auktionshaus Michael Zeller
aus Kasuarknochen mit rot eingefärbten Ritzverzierungen. Neuguinea, um 1900. L 36,5 cm
Ausrufpreis: 100 Euro
658

Lot mit drei Holzbögen

Lot mit drei Holzbögen - Auktionshaus Michael Zeller
aus unterschiedlichen Hölzern, teils mit Fell und Lederstücken belegt. Die Sehnen aus gespleißtem Lianenmaterial. Neuguinea, 20. Jh. L 98 cm bis 80 cm
Ausrufpreis: 50 Euro
659

Blasrohr

Blasrohr - Auktionshaus Michael Zeller
aus bambusartigem Holz, Ø außen 3,5 cm, Ø innen 1,4 cm. Mit Harz und Schnur befestigtes, konisch verdicktes Mundstück aus rotbraunem Holz. Blasrohre sind verbreitet in Südamerika, Malaysia, Indonesien, vorliegendes evtl. aus Neuguinea, 20. Jh. L 196 cm
Ausrufpreis: 180 Euro
660

Spieß.

Spieß. - Auktionshaus Michael Zeller
Runder Holzschaft, mit gelb/dunkelbraunem Geflecht bedeckt, als Spitze schräg eingeschliffener Knochen. Am oberen Schaftende mit Fasern befestigte Zier aus Federn eines Paradiesvogels. Neuguinea, 20. Jh. L 152 cm
Ausrufpreis: 50 Euro
661

Lot aus Bogen und Köcher.

Lot aus Bogen und Köcher. - Auktionshaus Michael Zeller
Holzbogen mit rotbraunem Lederbezug und Naht aus hellem Rohleder, Sehne unvollständig aus Bambusstreifen. Zylindrischer Holzköcher, außen belegt mit schwarzem Leder, rotem Samt und feinem schwarz-weißem Geflecht aus Lederstreifen. Dazu vier Pfeile, mit Widerhaken bestückte Eisenspitzen, Bambu...
Ausrufpreis: 80 Euro
666

Zeremonialschwert als Miniatur.

Zeremonialschwert als Miniatur. - Auktionshaus Michael Zeller
Messingklinge in chinesischer Form, graviert mit Bambus, Pinie, zwei Sperlingen und Henne, vergoldet. Massiver Griff aus Sentoku mit welliger Oberfläche, teils patiniert, mit goldplattierter Schlange und silberner Taube. Japan, 19. Jh. L 30 cm. Provenienz Münchner Privatsammlung
Ausrufpreis: 50 Euro
669

Knochendolch

Knochendolch - Auktionshaus Michael Zeller
mit einfacher Rückenklinge, Griff und Scheide aus Beinsegmenten mit groben figürlichen Verschneidungen. China, Anf. 20. Jh. L 30,5 cm
Ausrufpreis: 40 Euro
670

Messer

Messer - Auktionshaus Michael Zeller
mit einfacher Rückenklinge. Griff und Scheide aus getriebenem Kupferblech; Drache zwischen floralem Zierwerk. Das eingezogene Griffteil mit gedrilltem Kupferdraht belegt. Bhutan, 19./20. Jh. L 31,5 cm. Provenienz Münchner Privatsammlung
Ausrufpreis: 50 Euro
673

Kaskara

Kaskara - Auktionshaus Michael Zeller
mit gerader zweischneidiger Klinge, beidseitig dreifach gekehlt. Holzgriff beledert, mit Eisen beschlagener Scheibenknauf, eisernes Kreuzeisen. Lederscheide mit Zierprägungen. Zwei Tragringe mit Tragriemen. Baguirmi/Zentralafrika, 19. Jh. L 109 cm
Ausrufpreis: 180 Euro
674

Lot mit neun Speeren.

Lot mit neun Speeren. - Auktionshaus Michael Zeller
Drei Fischspeere, Holzspitzen mit eingebundenen Widerhaken aus Dornen und Stacheln sowie feine Zierwicklungen und Geflechte. Neuguinea, 20. Jh. In seltener Originallänge 306 cm. - Sechs weitere Speere unterschiedlicher Länge mit unterschiedlichen Eisenspitzen, teils mit eisernen Gegengewichten. A...
Ausrufpreis: 200 Euro
675

Schnitzbeil

Schnitzbeil - Auktionshaus Michael Zeller
mit geschmiedeter Klinge, Holzschaft, Klingenaufnahme organisches Material. Vermutlich Afrika, 19. Jh. 35 x 20,5 cm
Ausrufpreis: 30 Euro
677

Kleines Zeremonialbeil.

Kleines Zeremonialbeil. - Auktionshaus Michael Zeller
Flache Eisenklinge mit Sporn, vierkantiger Schaft aus dunklem Holz. Klingenaufnahme verbreitert und mit Zierrillen. Baule-Aitu, Elfenbeinküste, 20. Jh. L 58 cm
Ausrufpreis: 50 Euro
679

Zeremonialbeil.

Zeremonialbeil. - Auktionshaus Michael Zeller
Schmale Eisenklinge mit Sporn. Runder Holzschaft, die Klingenaufnahme keulenförmig verdickt. Baule, Elfenbeinküste, um 1900. L 62 cm
Ausrufpreis: 80 Euro
680

Arbeitsbeil

Arbeitsbeil - Auktionshaus Michael Zeller
(Axt) mit kräftiger trapezförmiger Klinge. Runder Holzschaft, Klingenaufnahme mit nach oben gerichteter Verdickung. Baule, Elfenbeinküste, um 1900. 44 x 25 cm
Ausrufpreis: 80 Euro
681

Oberteil eines Stammeszeichens

Oberteil eines Stammeszeichens - Auktionshaus Michael Zeller
aus dunklem Hartholz, rund, oben verdickt, mit durchbrochener Raute als Abschluss. Der untere Teil verdickt und hohl, mit Resten von Schnurumwicklung. Afrika, 19./20. Jh. L 62 cm
Ausrufpreis: 100 Euro