Suche im Auktionskatalog Nr. 153 Juni 2022

Katalogsuche

 oder
(*Gilt für den Nachverkauf)

Ergebnisse

Ihre Auftragsliste -->
Seite 1 von 2: 1, 2, nächste Seite
1785

Außergewöhnlicher Augsburger Deckelhumpen.

Außergewöhnlicher Augsburger Deckelhumpen. - Auktionshaus Michael Zeller
Getrieben, ziseliert und graviert. Fuß mit Blüten und Akanthus. Auf der zylindrischen Wandung vier Kardinalstugenden: Prudentia (Klugheit), Temperantia (Mäßigung), Fortitudo (Tapferkeit) und Justitia (Gerechtigkeit). Deckel mit Blüten, Akanthus und eingelassenem Augsburger Taler. Teilvergoldun...
Ausrufpreis: 19800 Euro
1786

Jugendstil-Kaffeekern mit Monogramm 'LG'.

Jugendstil-Kaffeekern mit Monogramm 'LG'. - Auktionshaus Michael Zeller
Kaffeekanne, Zuckerdose und Sahnegießer. Reliefdekor mit Bandelwerk und Blüten. Zucker und Sahne innen vergoldet. Deutsch, Ende 19. Jh. 920 g
Ausrufpreis: 1200 Euro
1787

Samowar

Samowar - Auktionshaus Michael Zeller
auf vier geschweiften Füßen. Balusterkorpus mit zwei Griffen. Reliefierte Lorbeerfestons. Scharnierdeckel. Kränchenausguss. Herausnehmbarer Brenner. H 39 cm. 1616 g
Ausrufpreis: 1960 Euro
1788

Zwölf Email-Moccalöffel

Zwölf Email-Moccalöffel - Auktionshaus Michael Zeller
in versch. Farben. Um 1900. Im Etui
Ausrufpreis: 150 Euro
1789

Vorlegezange mit Monogramm 'C'.

Vorlegezange mit Monogramm 'C'. - Auktionshaus Michael Zeller
204 g
Ausrufpreis: 160 Euro
1790

Großer Vorlegelöffel mit Monogramm 'C'.

Großer Vorlegelöffel mit Monogramm 'C'. - Auktionshaus Michael Zeller
218 g
Ausrufpreis: 260 Euro
1791

Sechs Tafelmesser und sechs Tafelgabeln.

Sechs Tafelmesser und sechs Tafelgabeln. - Auktionshaus Michael Zeller
Meistermarke AK. Beschauzeichen Wien, um 1840. Im Etui
Ausrufpreis: 180 Euro
1792

Ovales Tablett.

Ovales Tablett. - Auktionshaus Michael Zeller
Geschweifter profilierter Rand. Meistermarke Emil Hermann. 34 x 25,5 cm. 509 g
Ausrufpreis: 460 Euro
1793

Teekern.

Teekern. - Auktionshaus Michael Zeller
Teekanne, Zuckerdose und Sahnegießer. Reliefdekor mit Lorbeerkanten, 'laufendem Hund' und geschweiften Rippen. Zucker und Sahne innen vergoldet. Meistermarke Bruckmann. Um 1900. 937 g
Ausrufpreis: 1300 Euro
1794

Sechs Serviettenhalter.

Sechs Serviettenhalter. - Auktionshaus Michael Zeller
Oktagonale Form mit profilierten Rändern. 213 g
Ausrufpreis: 420 Euro
1795

Zwei Körbchen

Zwei Körbchen - Auktionshaus Michael Zeller
mit Zierdurchbruch, oval und rund. Meistermarke Wilhelm Binder. L ca. 8 cm. 41 g
Ausrufpreis: 50 Euro
1796

Kleine runde Art-Déco-Dose

Kleine runde Art-Déco-Dose - Auktionshaus Michael Zeller
auf vier Noppenfüßen. Um 1920. Ø 7,5 cm. 77 g
Ausrufpreis: 70 Euro
1797

Paar Salatvorleger.

Paar Salatvorleger. - Auktionshaus Michael Zeller
Rocaillenrelief. Beschauzeichen Frankreich. 237 g
Ausrufpreis: 360 Euro
1798

Runde Deckelschüssel

Runde Deckelschüssel - Auktionshaus Michael Zeller
mit zwei Rocaillengriffen. Deckel mit Akanthus, stilisiertem Perlstab und abschraubbarem Pinienzapfennodus. Beschauzeichen Frankreich, 19. Jh. Ø 18 cm, L 30 cm. 1008 g
Ausrufpreis: 1150 Euro
1799

Sechs Schnapsbecher.

Sechs Schnapsbecher. - Auktionshaus Michael Zeller
Balusterform mit abgesetztem Fuß. Meistermarke Jezler Schweiz. H 5,3 cm. 333 g
Ausrufpreis: 380 Euro
1800

Bowlenschöpfer

Bowlenschöpfer - Auktionshaus Michael Zeller
mit Deckel. Innen vergoldet. Historismus-Rokokodekor. Meistermarke Bruckmann. Um 1890. L 38,5 cm. 305 g
Ausrufpreis: 380 Euro
1801

Puiforcat-Schale

Puiforcat-Schale - Auktionshaus Michael Zeller
auf drei Füßen. Sechspassig geschweift. Gitterzierdurchbruch. Rocaillen, Festons und Akanthus. Mittig ligiertes Monogramm 'GR'. Meistermarke Puiforcat Paris. Ø 24 cm. 441 g
Ausrufpreis: 460 Euro
1802

Schenkkanne

Schenkkanne - Auktionshaus Michael Zeller
auf vier Füßen. Holzgriff. Meistermarke Grimminger Schwäbisch Gmünd. H 17 cm. 390 g
Ausrufpreis: 380 Euro
1803

Große Aufsatzschale.

Große Aufsatzschale. - Auktionshaus Michael Zeller
Getrieben, ziseliert und graviert; Blütendekor. 'North West of Ireland Agricultural Society Challenge Cup'. Beschauzeichen London 1901-02. H 16 cm, Ø 22 cm. 732 g
Ausrufpreis: 650 Euro
1804

Schlanker Becher.

Schlanker Becher. - Auktionshaus Michael Zeller
Umlaufend graviert. Teil- und Innenvergoldung. H 10,5 cm. 106 g
Ausrufpreis: 160 Euro
1805

Ovale geschweifte Schale

Ovale geschweifte Schale - Auktionshaus Michael Zeller
mit profiliertem Rillenrand. Meistermarke Wilhelm Binder Schwäbisch Gmünd. 33 x 24 cm. 499 g
Ausrufpreis: 430 Euro
1806

Große Zuckerdose.

Große Zuckerdose. - Auktionshaus Michael Zeller
Godronierter Korpus mit Akanthusgriffen. Deckel mit Blütennodus. Innen vergoldet. Meistermarke Charles Harleux Paris. Auf dem Deckel Widmungsgravur 1866. L 21 cm. 481 g
Ausrufpreis: 420 Euro
1807

Große runde Aufsatzschale.

Große runde Aufsatzschale. - Auktionshaus Michael Zeller
Godronierter Korpus. Nach außen gestellter, gewellter Rand. Meistermarke Gottlieb Kurz Schwäbisch Gmünd. Ø 34,5 cm. 1741 g. Dazu originaler Glaseinsatz
Ausrufpreis: 1680 Euro
1808

Herzbecher

Herzbecher - Auktionshaus Michael Zeller
mit Innenvergoldung. H 6 cm. 64 g
Ausrufpreis: 150 Euro
1809

Herzbecher

Herzbecher - Auktionshaus Michael Zeller
mit Innenvergoldung. H 7 cm. 63 g
Ausrufpreis: 160 Euro
1810

Herzbecher

Herzbecher - Auktionshaus Michael Zeller
mit Innenvergoldung. H 6 cm. 62 g
Ausrufpreis: 150 Euro
1811

Herzbecher

Herzbecher - Auktionshaus Michael Zeller
mit Innenvergoldung. H 8 cm. 107 g
Ausrufpreis: 250 Euro
1812

Herzbecher

Herzbecher - Auktionshaus Michael Zeller
mit Innenvergoldung. H 8 cm. 103 g
Ausrufpreis: 250 Euro
1813

Zuckerdose und Sahnegießer

Zuckerdose und Sahnegießer - Auktionshaus Michael Zeller
(mit Holzgriff). Glatte geschweifte Form. 455 g
Ausrufpreis: 420 Euro
1814

Tee-/Kaffeekern.

Tee-/Kaffeekern. - Auktionshaus Michael Zeller
Teekanne, Kaffeekanne, Zuckerschale und Sahnegießer. Akanthusrelief. Zirbelnussnodus. Zucker und Sahne innen vergoldet. Meistermarke Koch & Bergfeld. 1563 g
Ausrufpreis: 1960 Euro
1815

Jugendstil-Jardinière

Jugendstil-Jardinière - Auktionshaus Michael Zeller
mit zwei Griffen. Reliefdekor. Meistermarke Koch & Bergfeld, um 1900. 1287 g. Originaler vergoldeter Messingeinsatz. 59 x 20 cm
Ausrufpreis: 3800 Euro
1816

Fußbecher.

Fußbecher. - Auktionshaus Michael Zeller
Barock ziseliert. Innen vergoldet. Meistermarke Kühn Schwäbisch Gmünd 1981, numm. Ex. 107/600. H 10,5 cm. 158 g
Ausrufpreis: 260 Euro
1817

Paar Leuchter

Paar Leuchter - Auktionshaus Michael Zeller
in Trompetenform. H 20,5 cm
Ausrufpreis: 460 Euro
1818

Große vierarmige Girandole

Große vierarmige Girandole - Auktionshaus Michael Zeller
mit fünf Kerzenstellen. Oktagonaler Fuß mit Perlstab. Hochgezogene Schäftung im gleichen Duktus. Meistermarke Bruckmann. H 55 cm. 1434 g
Ausrufpreis: 2800 Euro
1819

Kaffee-/Teekern.

Kaffee-/Teekern. - Auktionshaus Michael Zeller
Kaffeekanne, Teekanne, Zuckerdose und Sahnegießer, jew. auf vier Füßen. Klassizistische Form mit Kreuzband. Zucker und Sahne innen vergoldet. Beschauzeichen Frankreich. 1910 g
Ausrufpreis: 2100 Euro
1820

Sechs ovale Serviettenhalter.

Sechs ovale Serviettenhalter. - Auktionshaus Michael Zeller
Verdickter Rand. 160 g
Ausrufpreis: 360 Euro
1821

Puiforcat-Vorlegeplatte.

Puiforcat-Vorlegeplatte. - Auktionshaus Michael Zeller
Profilierte Zierkante mit Akanthus und Rankenwerk. Meistermarke Puiforcat Paris. 42,5 x 28,5 cm. 1003 g
Ausrufpreis: 1200 Euro
1822

Serviettenring mit Monogramm 'H'.

Serviettenring mit Monogramm 'H'. - Auktionshaus Michael Zeller
Um 1900. 33 g
Ausrufpreis: 25 Euro
1823

Serviettenring.

Serviettenring. - Auktionshaus Michael Zeller
Zierguillochiert. Ligiertes Monogramm 'SW'. 22 g
Ausrufpreis: 20 Euro
1824

Sechs ovale Serviettenhalter.

Sechs ovale Serviettenhalter. - Auktionshaus Michael Zeller
Profilierter Rillenrand. 217 g
Ausrufpreis: 420 Euro
1825

Jugendstil-Fischbesteck für sechs Personen.

Jugendstil-Fischbesteck für sechs Personen. - Auktionshaus Michael Zeller
Sechs Fischmesser und sechs Fischgabeln. Reliefdekor. Meistermarke Bruckmann. Um 1900. 564 g
Ausrufpreis: 1100 Euro
1826

Acht Longdrinklöffel mit Monogramm 'C'.

Acht Longdrinklöffel mit Monogramm 'C'. - Auktionshaus Michael Zeller
Spatenmuster. 240 g
Ausrufpreis: 180 Euro
1827

Sechs Kuchengabeln mit Monogramm 'C'.

Sechs Kuchengabeln mit Monogramm 'C'. - Auktionshaus Michael Zeller
Spatenmuster. 166 g
Ausrufpreis: 180 Euro
1828

Suppenkelle mit Monogramm 'C'.

Suppenkelle mit Monogramm 'C'. - Auktionshaus Michael Zeller
Spatenmuster. 262 g
Ausrufpreis: 220 Euro
1829

Fünf Vorleger mit Monogramm 'C':

Fünf Vorleger mit Monogramm 'C': - Auktionshaus Michael Zeller
drei Vorlegelöffel, Vorlegegabel und Saucenschöpfer. Spatenmuster. 438 g
Ausrufpreis: 500 Euro
1830

Sechs Suppenlöffel.

Sechs Suppenlöffel. - Auktionshaus Michael Zeller
Spatenmuster, mit versch. Widmungsgravuren von Paten 1861 bis 1894. 236 g
Ausrufpreis: 50 Euro
1831

Acht Tafellöffel.

Acht Tafellöffel. - Auktionshaus Michael Zeller
Spatenmuster. Beschauzeichen München 1857 und 1858. 418 g
Ausrufpreis: 200 Euro
1832

Paar Kerzenleuchter.

Paar Kerzenleuchter. - Auktionshaus Michael Zeller
Quadratischer getreppter Fuß. Säulenschäftung. H 22 cm. 756 g
Ausrufpreis: 960 Euro
1833

Zwölf Messerbänke.

Zwölf Messerbänke. - Auktionshaus Michael Zeller
263 g
Ausrufpreis: 300 Euro
1834

Paar prächtige Puiforcat-Girandolen.

Paar prächtige Puiforcat-Girandolen. - Auktionshaus Michael Zeller
Vierflammig, mit fünf Lichtstellen. Runder Fuß mit stilisierten Palmetten. Oktagonal facettierte, nach unten verjüngte Schäftung, oben korinthisches Kapitell. Leuchterarme mit Schwanenköpfen und Akanthus. Balusteraufsatz. Meistermarke Puiforcat Paris. H 51 cm. 9470 g
Ausrufpreis: 13000 Euro
1835

Paar Salatvorleger.

Paar Salatvorleger. - Auktionshaus Michael Zeller
278 g
Ausrufpreis: 330 Euro
1836

Umfangreiches Besteck für zwölf Personen.

Umfangreiches Besteck für zwölf Personen. - Auktionshaus Michael Zeller
Zwölf Tafellöffel, zwölf Tafelgabeln, zwölf Tafelmesser, zwölf Menülöffel, zwölf Menügabeln, zwölf Menümesser, zwölf Eislöffel, zwölf Kaffeelöffel, zwölf Kuchengabeln, Suppenschöpfer, Saucenschöpfer, Paar Salatvorleger, zwei Gemüselöffel, Fleischgabel und Kuchenheber. Glatte For...
Ausrufpreis: 3000 Euro
1837

Fünf Teelöffel mit Monogramm 'R'.

Fünf Teelöffel mit Monogramm 'R'. - Auktionshaus Michael Zeller
82 g
Ausrufpreis: 50 Euro
1838

Paar Salatvorleger.

Paar Salatvorleger. - Auktionshaus Michael Zeller
Horn und Silber. Palmettenkante
Ausrufpreis: 160 Euro
1839

Jugendstil-Dessertbesteck für sechs Personen mit Monogramm 'EJK'.

Jugendstil-Dessertbesteck für sechs Personen mit Monogramm 'EJK'. - Auktionshaus Michael Zeller
Sechs Dessertmesser und sechs Dessertgabeln. Meistermarke Bahner, Juweliermarke Wilhelm Stüttgen Düsseldorf, Hofjuwelier, um 1900. 312 g
Ausrufpreis: 260 Euro
1840

Ovaler Korb

Ovaler Korb - Auktionshaus Michael Zeller
mit Perlstabrand und Zierdurchbruch. Meistermarke H. Hooijkaas, Schoonhoven. L 19,5 cm. 197 g
Ausrufpreis: 280 Euro
1841

Schokoladenkanne.

Schokoladenkanne. - Auktionshaus Michael Zeller
Abgesetzter Fuß. Akanthus und gebündelte Stäbe. Abschraubbarer Holzgriff. Meistermarke Louis Ravinet & Charles Denfert Paris. Um 1900. H 24 cm. 543 g
Ausrufpreis: 840 Euro
1842

Großer Standrahmen.

Großer Standrahmen. - Auktionshaus Michael Zeller
Meistermarke Emil Brenk Pforzheim. Lichtes Maß 39,5 x 30 cm
Ausrufpreis: 440 Euro
1843

Rechteckiger Standrahmen.

Rechteckiger Standrahmen. - Auktionshaus Michael Zeller
Zierguillochierung. Meistermarke Emil Brenk Pforzheim. Lichtes Maß 23,5 x 17,5 cm
Ausrufpreis: 260 Euro
1844

Drei Eierbecher

Drei Eierbecher - Auktionshaus Michael Zeller
mit polychromem Email. Innen vergoldet. Beschauzeichen UdSSR. H 6,5 cm
Ausrufpreis: 40 Euro
1845

Zigarrentubo

Zigarrentubo - Auktionshaus Michael Zeller
für zwei Zigarren. Meistermarke Emil Brenk Pforzheim. L 17 cm. 105 g
Ausrufpreis: 220 Euro
1846

Runde Deckelschüssel mit Monogramm 'EH'.

Runde Deckelschüssel mit Monogramm 'EH'. - Auktionshaus Michael Zeller
Zwei Griffe. Profilierte Lorbeerkante. Belgien. Ø 21 cm, L 31,5 cm. 957 g
Ausrufpreis: 980 Euro
1847

Teekanne.

Teekanne. - Auktionshaus Michael Zeller
Balusterform mit Lorbeerkante. Zirbelnuss-Deckelnodus. Beschauzeichen Belgien. 546 g
Ausrufpreis: 560 Euro
1848

Kaffeekanne.

Kaffeekanne. - Auktionshaus Michael Zeller
Ovaler Korpus, nach unten konisch verjüngt, mit vertikalem Rippdekor. Beschauzeichen Schwäbisch Gmünd. H 24 cm. 664 g
Ausrufpreis: 720 Euro
1849

Wasserkrug.

Wasserkrug. - Auktionshaus Michael Zeller
Glatte Form auf gerilltem Fuß. Griff mit Ebenholz. Meistermarke Deyhle Schwäbisch Gmünd. H 25 cm. 606 g
Ausrufpreis: 680 Euro
1850

Doppelrahmen

Doppelrahmen - Auktionshaus Michael Zeller
mit Zierguillochierung. Klappbar. Bildausschnitt jew. 15 x 10,5 cm. Meistermarke Emil Brenk Pforzheim
Ausrufpreis: 250 Euro
1851

Teekern.

Teekern. - Auktionshaus Michael Zeller
Teekanne, Zuckerschale, Sahnegießer, Sahneschale und Zuckerzange. Martelliert. Drei Teile innen vergoldet. Meistermarke Koch & Bergfeld 1896, Juweliermarke H. Mau. Am Boden Widmungsgravur Weihnachten 1896. 1339 g
Ausrufpreis: 1460 Euro
1852

Quadratische gerundete Schale.

Quadratische gerundete Schale. - Auktionshaus Michael Zeller
Meistermarke Deyhle Schwäbisch Gmünd. 24 x 24 cm. 612 g
Ausrufpreis: 620 Euro
1853

Paar Eierbecher.

Paar Eierbecher. - Auktionshaus Michael Zeller
H 4,5 cm. 51 g
Ausrufpreis: 40 Euro
1854

Menage.

Menage. - Auktionshaus Michael Zeller
Palmettendekor. Zwei Glaskaraffen und zwei gläserne Gewürzgefäße mit Silberdeckeln und -löffeln. Um 1900. 435 g
Ausrufpreis: 100 Euro
1855

Sechs Teelöffel

Sechs Teelöffel - Auktionshaus Michael Zeller
mit Monogramm LB. Perlstabrand. Meistermarke Wilkens. 92 g. Im Etui
Ausrufpreis: 60 Euro
1856

Paar Salatvorleger.

Paar Salatvorleger. - Auktionshaus Michael Zeller
Horn und Silber
Ausrufpreis: 210 Euro
1857

Vermeil-/Email-Doppelrahmen.

Vermeil-/Email-Doppelrahmen. - Auktionshaus Michael Zeller
Transluzides blaues Email mit Zierguillochierung. Lorbeerfestons. Zwei ovale Ausschnitte (jew. 4,2 x 3,1 cm). Meistermarke Emil Brenk Pforzheim. 9 x 13 cm
Ausrufpreis: 400 Euro
1858

Kaffeekern.

Kaffeekern. - Auktionshaus Michael Zeller
Kaffeekanne, Zuckerdose und Sahnegießer. Kannen mit Holzgriffen. Zucker und Sahne innen vergoldet. Feine massive Ausführung. Meistermarke Delheid Belgien. 1466 g
Ausrufpreis: 1280 Euro
1859

Schenkkanne.

Schenkkanne. - Auktionshaus Michael Zeller
Godronierter Korpus auf vier Rocaillenfüßen. Reste von Innenvergoldung. Meistermarke Heinrich Bleyer Chemnitz. H 17,5 cm. 499 g
Ausrufpreis: 500 Euro
Seite 1 von 2: 1, 2, nächste Seite