Some Highlights of the 136. Int. Bodensee Kunstauktion, April 2018

Please do not hesitate to contact us for further information.

Jagdarmbrust

Jagdarmbrust mit schwerem Stahlbogen, originalem Wollaufputz und originaler Sehne. Im Faden laufende Beinnuss. Außerordentlich kräftige Strickverankerung. Säule aus Nussbaumholz, auf der Oberseite mit gravierten Beinplatten belegt, die unteren Kanten mit Beinstreifen verstärkt (Fehlstellen). S...

Lot number: 24
Limit price: 8000 Euro
Knockdown price: 8000 Euro

Curtis's Botanical Magazine; or Flower-Garden Displayed:

Botanik: Curtis, William. Curtis's Botanical Magazine; or Flower-Garden Displayed: in which the most ornamental Foreign Plants, cultivated in the Open Ground, the Green-House, and the Stove, are accurately represented in their natural Colours. To which are added their Names, Class, Order, Generic ...

Lot number: 597
Limit price: 3800 Euro
Knockdown price: 7000 Euro

Knechtischer Harnisch

Knechtischer Harnisch in Schwarz-weiß-Ausführung mit ausgearbeitetem Tabul. Am Bauchreif angenietete Lederschnallen für vierfach geschobene Beinstichlinge. Deutsch, um 1580. H 58 cm. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen

Lot number: 133
Limit price: 2000 Euro
Knockdown price: 3900 Euro

Jambiya.

Jambiya. Zweischneidige gekrümmte Klinge mit starkem Mittelgrat. Griff aus Horn mit Silbermontierung. Scheide aus Silber. Innenseite beledert. Jemen, 19. Jh. L 34 cm. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen

Lot number: 198
Limit price: 280 Euro
Knockdown price: 390 Euro

Christian Schad. 1894 Miesbach - 1982 Stuttgart. Brach sein Studium an der AdBK München ab und zog während des 1. Weltkrieges nach Zürich, wo er mit der Dada-Bewegung in Berührung kam. Er entwickelte seine Malerei dann weg vom Expressionismus hin zu einem realistischen Stil, mit dem er zu einem der wichtigsten Vertreter der 'Neuen Sachlichkeit' wurde.

Christian Schad. 1894 Miesbach - 1982 Stuttgart. Brach sein Studium an der AdBK München ab und zog während des 1. Weltkrieges nach Zürich, wo er mit der Dada-Bewegung in Berührung kam. Er entwickelte seine Malerei dann weg vom Expressionismus hin zu einem realistischen Stil, mit dem er zu einem...

Lot number: 1309
Limit price: 18000 Euro
Knockdown price: 18000 Euro

Trabanten-Partisane.

Trabanten-Partisane. In der unteren Hälfte Zierätzung mit Putti und Fabelwesen zwischen floralem Bandelwerk. Einerseits ovale Kartusche mit schreitendem Löwen, andererseits viergeteiltes Wappen mit zwei Hufeisen und zwei Hunden. Mit dunklem Samt bezogene Stange mit Ziernieten aus Messing. Bisch...

Lot number: 3
Limit price: 800 Euro
Knockdown price: 1800 Euro

Devi oder Uma.

Devi oder Uma.
Torso einer weiblichen Gottheit. In Tribhanga Asana stehend junge Frau mit nacktem Oberkörper. Ausdrucksvolle Mimik. Konturierte Augen mit eingeschnittenen Pupillen. Betonter Mund und lange Ohren. Kunstvolles Jatamukuta mit in Schlaufen gelegten Haarsträhnen. Von mit Juwele...

Lot number: 260
Limit price: 12500 Euro

Prachtvolle Elfenbeinschatulle.

Prachtvolle Elfenbeinschatulle. Gerader Korpus auf vier Tatzenfüßchen mit Maskarons. Blüten-/Akanthuskanten. Auf fünf Seiten feinste filigrane Schnitzerei: Klosteranlage mit Mönchen. Herausnehmbare Inneneinteilung mit div. Miniatur-Gerätschaften. Kanton, frühes 19. Jh. 12 x 21,5 x 13 cm

Lot number: 298
Limit price: 950 Euro
Knockdown price: 1700 Euro

Gotisches Wandrelief.

Gotisches Wandrelief. Dreipassig gegliederte Reliefschnitzerei mit gotischem Maßwerk. Eiche mit Resten von Fassung. Köln, um 1480. 65 x 77,5 cm. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen

Lot number: 1737
Limit price: 900 Euro
Knockdown price: 2200 Euro

Max Pechstein. 1881 Zwickau - 1955 West-Berlin. Studium an der HfBK Dresden. Mitglied der Künstlervereinigung 'Brücke' und der Berliner Secession. Mitbegründer und Präsident der 'Neuen Secession'. Wurde zur Zeit des NS als 'entarteter' Künstler diffamiert und erhielt Ausstellungsverbot. Ab 1945 Professur an der UdK Berlin.

Max Pechstein. 1881 Zwickau - 1955 West-Berlin. Studium an der HfBK Dresden. Mitglied der Künstlervereinigung 'Brücke' und der Berliner Secession. Mitbegründer und Präsident der 'Neuen Secession'. Wurde zur Zeit des NS als 'entarteter' Künstler diffamiert und erhielt Ausstellungsverbot. Ab 194...

Lot number: 1316
Limit price: 1200 Euro
Knockdown price: 1300 Euro

Kashan-Mohtasham.

Kashan-Mohtasham. Paradiesgarten-Motiv. Weißgrundig. Meisterliche bemerkenswerte Knüpfung in außerordentlich harmonischer Farbgebung. Korkwolle auf Baumwolle. Spitzenexemplar aus den Meisterwerkstätten Mohtashams. Zentralpersien, 19. Jh., in altersbedingt gutem Erhaltungszustand. Absolute Rari...

Lot number: 1930
Limit price: 4500 Euro

Prachtvolle Jardiniere aus dem bayerischen Königshaus,

Prachtvolle Jardiniere aus dem bayerischen Königshaus, angefertigt zur Hochzeit der Prinzessin Maria Ludwiga Theresia von Bayern mit Prinz Ferdinand Pius von Bourbon-Sizilien, Herzog von Kalabrien.

Barock geschweifter Korpus auf vier Rocaillenfüßen. Zwei Akanthusgriffe. Auf beide...

Lot number: 2085
Limit price: 3500 Euro
Knockdown price: 3500 Euro

Kirman-Palastteppich.

Kirman-Palastteppich. Typische Grün- und Beigetöne. Besonders feine Wollqualität; Korkwolle auf Baumwolle. Einzelstück, vermutlich Auftragsarbeit. Südpersien, um 1900. 590 x 390 cm

Lot number: 1929
Limit price: 5000 Euro

Prachtvolle Elfenbeinschatulle.

Prachtvolle Elfenbeinschatulle. Gerader Korpus auf vier Tatzenfüßchen mit Maskarons. Blüten-/Akanthuskanten. Auf fünf Seiten feinste filigrane Schnitzerei: Klosteranlage mit Mönchen. Herausnehmbare Inneneinteilung mit div. Miniatur-Gerätschaften. Kanton, frühes 19. Jh. 12 x 21,5 x 13 cm

Lot number: 298
Limit price: 950 Euro
Knockdown price: 1700 Euro

Glockendegen.

Glockendegen. Klinge in der Kehlung gestempelt 'Francesco Ruiz'. Außergewöhnlich hohe Glocke, geflutet. Am gewellten Rand durchbrochen. Bügelgefäß mit weit ausladender Parierstange, spiralig verziert. Linsenförmiger Knauf mit Zierkerbung. Dunkler Holzgriff, an den vier Kanten mit eingelassen...

Lot number: 109
Limit price: 250 Euro
Knockdown price: 800 Euro

Feine goldene Rolex Oyster Perpetual Day-Date Herrenarmbanduhr 'Superlative Chronometer officially certified'.

Feine goldene Rolex Oyster Perpetual Day-Date Herrenarmbanduhr 'Superlative Chronometer officially certified'.

Massives Oyster-Goldgehäuse, gerippter Lunettenring, Twinlock-Krone. Tagesdatum unter Lupe. Segmentförmiger Ausschnitt bei der '12' für Wochentag. Römische Stunden, Leu...

Lot number: 2038
Limit price: 7300 Euro
Knockdown price: 8000 Euro

Venezianische Gitarre

Venezianische Gitarre mit acht Wirbeln. Korpus aus Holz und Elfenbein. Seitlich und am Hals filigrane Einlagen mit Rankenwerk. Bauchplatte mit Perlmuttintarsien. Wohl Giorgio Sellas, Werkstatt oder Umkreis, Venedig 17. Jh. L 89 cm

Lot number: 762
Limit price: 3500 Euro
Knockdown price: 12000 Euro

Saphir-/Diamantcollier.

Saphir-/Diamantcollier. Feiner blauer Saphirtropfen ca. 6 ct. Diamantrosen ca. 0,50 ct. Anhänger in Platinfassung, H 4 cm. An Platincollier, L 49 cm. Anf. 20. Jh. Im Etui der Firma Rath München

Lot number: 2267
Limit price: 3500 Euro
Knockdown price: 3500 Euro

Harnischbrust,

Harnischbrust, sog. Gansbauch, mit streifiger Zierätzung. Zwischen ornamental verzierten Bändern Waffentrophäen, Harnischteile und zwei Kriegerköpfe mit Sturmhauben. Wohl deutsch, um 1600. H 43 cm. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen. Rgb.

Lot number: 134
Limit price: 1500 Euro
Knockdown price: 3700 Euro

Karl Stuhlmüller. 1858 - München - 1930.

Karl Stuhlmüller. 1858 - München - 1930. Sign. und Ortsbez. München. Bäuerin mit Kuh und zweispänniger Planwagen vor der 'Gastwirtschaft Mayer'. Rechts Gänseliesel mit ihrer Schar. Am Gasthaus Rastende. Reizendes sommerliches Idyll in Etzenhausen bei Dachau. Öl/Ktn. 34,5 x 56,5 cm. R

Lot number: 1098
Limit price: 3400 Euro