18.06.2019 - Imprint
Printversion
Biddinglist(PDF)
Deutsch | Englisch 
Josef Scharl. 1896 München - 1954 New York City. 1918-21 Studium an der AdBK München u.a. bei Heinrich von Zügel. Enger Kontakt zur Galerie Nierendorf, die dem Künstler 1933 und 1935 Einzelausstellungen widmete, obwohl die Nationalsozialisten seine Kunst als 'entartet' diffamiert hatten. 1938 emigrierte Scharl über die Schweiz nach Amerika. - 137Moderne und Zeitgenössische Kunst - Auktionshaus Zeller - Int. Bodensee-Kunstauktionen

Josef Scharl. 1896 München - 1954 New York City. 1918-21 Studium an der AdBK München u.a. bei Heinrich von Zügel. Enger Kontakt zur Galerie Nierendorf, die dem Künstler 1933 und 1935 Einzelausstellungen widmete, obwohl die Nationalsozialisten seine Kunst als 'entartet' diffamiert hatten. 1938 emigrierte Scharl über die Schweiz nach Amerika.

Back to List -->










Auction: Auktion 137 Juni 2018
Category:137Moderne und Zeitgenössische Kunst
Lot number:1087
Limit price:2500 Euro


Info:
Josef Scharl. 1896 München - 1954 New York City. 1918-21 Studium an der AdBK München u.a. bei Heinrich von Zügel. Enger Kontakt zur Galerie Nierendorf, die dem Künstler 1933 und 1935 Einzelausstellungen widmete, obwohl die Nationalsozialisten seine Kunst als 'entartet' diffamiert hatten. 1938 emigrierte Scharl über die Schweiz nach Amerika. Sign. und 1939 dat. Stilleben mit drei Fischen. Gouache/faseriges Papier. Auf Ktn. fixiert. Bl. ca. 34 x 45 cm. Gl.u.R

Bid:


Request further Information -->

AUKTIONSHAUS MICHAEL ZELLER, Bindergasse 7, 88131 Lindau, +49-(0)83 82 - 93020