Einige Highlights der 116. Int. Bodensee Kunstauktion, April 2013

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie ausfĂŒhrlichere Informationen oder Zustandsberichte wĂŒnschen.

Hans Strobl. 1913 Bezau - 1974 Schwarzach (Vorarlberg). SchĂŒler von Carl Fahringer an der Wiener

Hans Strobl. 1913 Bezau - 1974 Schwarzach (Vorarlberg). SchĂŒler von Carl Fahringer an der Wiener Akademie. War tĂ€tig in Schwarzach. Gehörte zu den großen Vorarlberger Malern des 20. Jh. Sign., Rs. bet. 'Alpe Gmeiners-Burst' bei Hittisau. Malerisches Gehöft, davor junges MĂ€dchen mit Pferd im ...

Ausrufnummer: 655
Ausrufpreis: 8500 Euro

Italienischer Maler des 18. Jh.

Italienischer Maler des 18. Jh. Madonna di San Giorgio. Thronende Madonna mit dem Jesusknaben, von den Heiligen Geminianus, Johannes, Georg und Petrus umgeben. Nach dem Original, das Correggio 1530 fĂŒr den Altar von San Pietro schuf und das sich heute in der Dresdener GemĂ€ldegalerie befindet. Ö...

Ausrufnummer: 491
Ausrufpreis: 11000 Euro

Sepp Mahler. 1901 Bad Wurzach - 1975 Wangen i. AllgÀu. Studierte an der AdBK in Stuttgart. Zog von

Sepp Mahler. 1901 Bad Wurzach - 1975 Wangen i. AllgĂ€u. Studierte an der AdBK in Stuttgart. Zog von 1923 bis 1929 vagabundierend durch Europa und Nordafrika. Ab 1935 Ausstellungsverbot. Monogr. Weibliche Figur vor Moorland im Abendrot. Öl/Papier, auf Malplatte. 51 x 50,5 cm. R

Ausrufnummer: 117
Ausrufpreis: 1200 Euro
Zuschlagspreis: 2200 Euro

Höfische sÀchsische Barockkommode.

Höfische sĂ€chsische Barockkommode. Auf hohen, in Korpus und Zarge ĂŒbergehenden Beinen. Geschweifte Front mit zwei SchĂŒben und konkav eingezogenen Seiten. Durch Band- und Linienintarsien feldig gegliedert. Korpus aus Fichte. Furnier aus Pflaume, Ahorn und Buchsbaum. Reiches originales Bronze-do...

Ausrufnummer: 1438
Ausrufpreis: 14000 Euro

Gotisches Tafelbild um 1500, Werkstatt Zeitblom.

Gotisches Tafelbild um 1500, Werkstatt Zeitblom. FlĂŒgel eines Altares. Hl. Martin zerteilt den Mantel, ihm zu FĂŒĂŸen der Bettler. Feine polychrome Malerei mit teilpunziertem Hintergrund. Rs. punzierter und reliefierter Hintergrund mit Aussparung fĂŒr eine Relieffigur. 53,5 x 23,5 cm, Gesamtgr. 6...

Ausrufnummer: 488
Ausrufpreis: 7500 Euro
Zuschlagspreis: 10000 Euro

Maler des 19. Jh.

Maler des 19. Jh. Kopie nach Rubens: Mutter mit zwei Kindern und großem Obstkorb. Öl/Lwd. 145 x 97 cm. R

Ausrufnummer: 539
Ausrufpreis: 7500 Euro

Prachtvolle Bronze-doré-Pendule.

Prachtvolle Bronze-doré-Pendule. Rechteckiger, gestufter Sockel mit Zierleiste. Relief mit Darstellung der Göttin Diana und ihrem Gefolge. Prismatisches WerkgehÀuse mit Bronze-doré-Appliken. Links und rechts zwei vollplastische Figuren: Diana und Aktaion. Diesen verwandelt die Göttin in einen...

Ausrufnummer: 1274
Ausrufpreis: 3500 Euro

SĂ€chsische Barockkommode.

SĂ€chsische Barockkommode. Passig geschweifte Zarge. Gerader dreischĂŒbiger Korpus mit doppelt geschweifter Front und betonten Traversleisten. Feldig gegliedert. MessingbeschlĂ€ge. Nussbaum, Pflaume. Dresden, um 1750. 83 x 111 x 63 cm. Ähnliches VergleichsstĂŒck siehe Gisela Haase, 'Dresdner Möb...

Ausrufnummer: 1441
Ausrufpreis: 2200 Euro
Zuschlagspreis: 2400 Euro

Große Heubach-MĂ€dchenpuppe.

Große Heubach-MĂ€dchenpuppe. Am Hals bez. 'Heubach Köppelsdorf 3429 Germany'. Biskuitkopf mit offenem Mund. Massekörper mit beweglichen Armen und Beinen. Anf. 20. Jh. H 60 cm

Ausrufnummer: 2758
Ausrufpreis: 400 Euro

Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma

Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg. Wurde zahlreich geehrt und u.a. zum EhrenbĂŒrger von Meersburg ernannt. Einer der großen odenseemaler. Sign. Prachtvolle FrĂŒhlingslandschaft am Bodense...

Ausrufnummer: 583
Ausrufpreis: 3200 Euro

Chinese.

Chinese. 600 x 440 cm

Ausrufnummer: 1353
Ausrufpreis: 3500 Euro
Zuschlagspreis: 13000 Euro

Adam Brenner. 1800 - Wien - 1891. Kam durch Johann Evangelist Scheffer von Leonhardshoff zur

Adam Brenner. 1800 - Wien - 1891. Kam durch Johann Evangelist Scheffer von Leonhardshoff zur Malerei. Studierte an der ABK Wien bei Leonhard Kupelwieser und Ferdinand WaldmĂŒller. Ab 1869 Mitglied des Wiener KĂŒnstlerhauses. Sign. und 1841 dat. Der liebe Augustin erwacht in der Pestgrube. Im Hinte...

Ausrufnummer: 529
Ausrufpreis: 5500 Euro

Victor Vasarely. 1908 PĂ©cs - 1987 Paris. Vasarely entwickelte eine geometrisch abstrakte

Victor Vasarely. 1908 PĂ©cs - 1987 Paris. Vasarely entwickelte eine geometrisch abstrakte Formensprache, deren Bildmuster kinetische Effekte erzielen, und war mit dieser Erfindung wesentlich an der Entstehung der Op-Art beteiligt. Handsign. und num. (Ex. 14/125). 'Kettes'. 1988. Von Hand bemaltes ...

Ausrufnummer: 182
Ausrufpreis: 5000 Euro

Barocker Wellenschrank.

Barocker Wellenschrank. Auf QuetschfĂŒĂŸen. Breiter Sockelschub. ZweitĂŒriger Korpus mit geradem Profilgesims. TĂŒren durch konvexe und konkave FĂŒllungen gegliedert. Originale BĂ€nder, Schlossabdeckungen und Schloss mit drei Zuhaltungen. Nussbaum. Frankfurt, um 1720. Restauriert und ergĂ€nzt. 230...

Ausrufnummer: 1446
Ausrufpreis: 1600 Euro
Zuschlagspreis: 2000 Euro

Gert Hoor. 1939 - Hohenems/Vorarlberg - 2009. Nach einer Ausbildung als Grafiker ab 1974 als

Gert Hoor. 1939 - Hohenems/Vorarlberg - 2009. Nach einer Ausbildung als Grafiker ab 1974 als freischaffender Maler und Bildhauer tÀtig. Sign. Weiblicher Torso. Sölker Marmor. H 95 cm. Dazu schwarzer Sockel (H insg. 160 cm)

Ausrufnummer: 189
Ausrufpreis: 3500 Euro
Zuschlagspreis: 4200 Euro

Norddeutsch, Mitte 18. Jh.

Norddeutsch, Mitte 18. Jh. Portrait einer reich geschmĂŒckten adeligen Dame vor drapiertem Stoff und SĂ€ule. Besonders feine und sorgfĂ€ltige AusfĂŒhrung der außerordentlichen Kleidung, Spitzen und Schmuck. Öl/Lwd. Oval, 133 x 104 cm. R

Ausrufnummer: 495
Ausrufpreis: 3000 Euro

Tang-Pferd

Tang-Pferd bleckt die ZĂ€hne. Rechteckiger Plinthensockel. Keramik mit Sancai-Glasur. H 50 cm

Ausrufnummer: 1121
Ausrufpreis: 1500 Euro
Zuschlagspreis: 3200 Euro

Deutsch/mittelrheinisch, 2. HĂ€lfte 18. Jh.

Deutsch/mittelrheinisch, 2. HĂ€lfte 18. Jh. Der hungernde KĂŒnstler mit seiner Familie im Atelier. Oberhalb Inschrift: 'Wo Krieges Untau hat die Oberhand genomen, da geht die Kunst nach Brot wie hoh (hoch) sie war gekommen'. Öl/Lwd. 45,5 x 37 cm. R

Ausrufnummer: 508
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zuschlagspreis: 1800 Euro

Triptychon.

Triptychon. Historismus-Klappaltar im gotischen Stil. Feine polychrome Emailbilder: mittig Christus mit Wundmalen zwischen Maria und Johannes, links und rechts Petrus und Paulus. Fein geschnitzte und vergoldete Holzrahmung. 19. Jh. Aufgeklappt 31,5 x 27,5 cm, geschlossen 31,5 x 13,5 cm. Rgb.

Ausrufnummer: 2413
Ausrufpreis: 1200 Euro
Zuschlagspreis: 1200 Euro

Darstellung Jesu im Tempel,

Darstellung Jesu im Tempel, mit theologischen Nebenszenen nach einem Hymnus. Palech, zentralrussisches Feinmaleratelier, Ende 18. Jh. Sehr seltenes Thema in bester Feinmalermanier und nahezu perfekt originaler Erhaltung. 31,5 x 26 cm

Ausrufnummer: 1
Ausrufpreis: 6800 Euro
Zuschlagspreis: 6800 Euro